logo home

feed

  • Fil RSS du site
  • Fil RSS de la rubrique
  • Qu'est-ce que c'est ?
  • Vous abonnez au fil RSS de Vie Féminine vous permettra d'être tenu-e informé-e automatiquement des nouveautés publiées sur le site. Vous recevrez les nouveaux articles sur votre messagerie électronique.

recherche

Startseite > In den Regionen > Frauenliga/Vie Féminine > FridA - Frauen in den Arbeitsmarkt

Sie möchten nach einer längeren, beruflichen Pause zurück ins Arbeitsleben, wissen aber noch nicht genau, in welche Richtung es gehen soll? Oder müssen Sie sich aus persönlichen oder gesundheitlichen Gründen beruflich neu orientieren? Dann ist unser FridA-Projekt vielleicht etwas für Sie!

Das Projekt wurde speziell entwickelt, um Frauen die Rückkehr oder den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern oder ihnen Orientierung bei der Berufswahl zu bieten. Die Kurse starten im März und Oktober eines jeden Jahres, im Wechsel in Eupen und Kelmis.

Hier finden Sie die wichtigsten FridA-KURSINFORMATIONEN.

Sie sind interessiert? Dann kommen Sie zu unserer nächsten Infoveranstaltung am

TERMIN NOCH OFFEN


Neustraße 59B, Eupen

Anmeldung zur Infoveranstaltung: Tel. 0478 81 39 32

Das Projekt wird vom Europäischen Sozialfonds (ESF) und der DG gefördert und ist vom Arbeitsamt der DG anerkannt.

Kontakt
Andrea von den Driesch
Tel. 0478 81 39 32
E-Mail: a.vondendriesch@frauenliga.be

Das FridA-Projekt wird unterstützt von:

Artikel dieser Rubrik

  • KURSINFORMATIONEN

    FridA richtet sich an arbeitssuchende Frauen mit dem Ziel des beruflichen Wiedereinstiegs. Das Projekt läuft über einen Gesamtzeitraum von ca. 8 Monaten (inkl. Ferienzeit), dabei sind 4 Monate (...)

    weiter